Shanghaier Nächte

Fotograf Ka Xiaoxi reißt den Betrachter seiner Fotos mit in die Untergrund-Kultur der Shanghaier Szene.

Ka Xiaoxi

Anfänglich wollte Ka Xiaoxi eigentlich nur seine Lieblings-Rock-Band fotografieren, doch das inspirierte ihn zu mehr. Fortan dokumentierte er die Jugendkultur Chinas.

Never Say Goodbye to Planet Booze ist der neue Bildband, der mit mehr als 200 Fotos aus den letzten vier Jahren die Party-Atmosphäre Shanghais konzentriert wieder gibt. Es zeigt auf, wie aus der Untergrund-Szene der jetzige Mainstream wurde.

Xiaoxi beweist ein geschultes Auge im Umgang mit seinen Objekte, die Bildsprache ist unvermittelt und vor allem – fesselnd!

Eine Auswahl der Fotos gibt es hier:

Tipp / Weitere Artikel

17.11.2016

"Paris Atelier"
& Other Stories' Luxuspflege

Weißer Trüffel, Austernmuscheln, Safran – die neue Naturkosmetiklinie aus dem Hause & Other Stories bringt Sie mit den luxuriösesten Produkten Frankreichs in der kalten Jahreszeit zum …

03.06.2015

Dialoge - Architekturfotografien von Hélène Binet

Im Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung werden jetzt die Arbeiten der international tätigen Fotografin Hélène Binet ausgestellt. Wir zeigen eine Vorschau der beeindruckenden Bildkompositionen.

09.11.2015

Baron Wolman fotografierte
die Super-Groupies der wilden Sixties

Fotograf Baron Wolman kam den großen Rockstars der sechziger Jahre sehr nahe : von Janis Joplin, den Rolling Stones bis hin zu Jimi Hendrix hat er sie alle schon geknipst. Er interessierte sich aber …

30.06.2015

Bond on Set:
Hinter den Kulissen bei 007

Fotograf Greg Williams hat mit seiner Kamera die Dreharbeiten der letzten Bond-Verfilmungen begleitet. Die tollen Behind-the-Scenes Eindrücke erscheinen nun in Fotobüchern.

28.06.2016

FAVORIT DES TAGES
Reebok x Kendrick Lamar

Aller guten Dinge sind drei: Reebok kollaboriert erneut mit Rapper Kendrick Lamar, der dem klassischen Classic Leather einen persönlichen Twist verpasst.

20.06.2016

Welche Farbe schmeckt am besten,
Olafur Eliasson?

Wie man mit wenig Aufwand für möglichst viele kocht, verrät Olafur Eliasson in seinem ersten Kochbuch The Kitchen, das zum Sommeranfang erscheint.